Coaching

jetzt auch online möglich

Ständiger Stress, Druck, Sorgen, Ängste und negative Emotionen bringen das Leben vieler Menschen aus dem Gleichgewicht.

Auch Kindheitserfahrungen, Schicksalsschläge oder schwierige Lebensumstände können zu einer dauerhaften Belastung führen. Die Folge sind emotionale oder körperliche Leiden.

Der Wunsch nach Lebensfreude, Leichtigkeit, Zuversicht und Vertrauen (in sich und das Leben) sind groß, doch scheinen mitunter unerreichbar.

Nicht nur meine eigenen Erfahrungen, auch die meiner Kunden zeigen, dass wenn die eigentliche Ursache aufgedeckt und transformiert ist, alles, was sich körperlich, geistig oder seelisch zeigt, gehen darf.
Manchmal reicht dafür eine einzige Erkenntnis aus, das Auflösen einer belastenden Erfahrung oder die Fähigkeit anders bewerten zu können.

 

Vielleicht hast auch du bereits viel ausprobiert oder bist an einem Punkt angekommen, an dem deine Belastung zu groß erscheint. Aussagen wie „mir kann anscheinend keiner helfen“, „ich muss wohl damit leben“, „ich brauche Unterstützung, aber ich will nicht (wieder) über Monate zu einer Therapie gehen“, habe ich schon oft gehört. Doch Veränderung ist immer möglich. Nur manchmal schaffen wir es alleine nicht, sehen keine Lösung.

Vielleicht begleitet auch dich die Angst vor dem was auf dich zukommen oder hochkommen könnte, vor einer zu großen Veränderung. In einem ersten Telefonat erkläre ich gern, wie unsere gemeinsame Arbeit aussieht, was du erwarten darfst und kann diese Ängste meistens nehmen.

Egal, ob herausfordernde Lebensumstände oder negative Erfahrungen und Erlebnisse, meine Kunden kommen mit den unterschiedlichsten Problemen zu mir, wie:

• Ängste, Panikattacken und Phobien
• Körperliche Beschwerden
• Allergien wie z.B. Heuschnupfen
• stressbedingte Symptome wie Erschöpfung, Überforderung, Unruhe, Schlafstörungen  etc.
• Übergewicht
• Belastende Erfahrungen und hinderliche Glaubenssätze
• Unklarheit und Unzufriedenheit
• Stimmungsschwankungen
• uvm.

Melde dich gern ganz unverbindlich bei mir. Ich beantworte deine Fragen und wenn es für uns beide stimmig sein sollte, vereinbaren wir einen Termin. Dieser findet vor Ort, per Zoom / Skype oder am Telefon statt.

Coaching für Kinder und Jugendliche

Kinder sind häufig besonders offen für diese Art von Arbeit, denn ihr kritischer Verstand steht ihnen (noch) nicht im Weg. Während meiner Tätigkeit als Coach darf ich immer wieder auch mit Kindern arbeiten, was mir besonders am Herzen liegt und Freude bereitet. Einige Themen, mit denen ich häufig zu tun habe, sind Bauchweh, Kopfschmerzen, Nägelkauen, Bettnässen, Ängste aller Art und Panikattacken, Mobbing in der Schule u.a.

In dieser Coronazeit wird besonders von unseren Kindern viel abverlangt. Kaum soziale Kontakte, Sport oder Schule wie sie einmal war. Auch die Stimmung zu Hause, belastende Themen und Nachrichten, das Tragen von Masken begünstigen leider vermehrt Ängste, Unsicherheiten und Einsamkeit.

Viele Eltern befinden sich gerade ebenfalls in sehr herausfordernden Situationen. Im Homeoffice, nebenbei das Homeschooling, der Haushalt und alle anderen To-Dos lassen kaum noch Zeit, um selbst mal runterzukommen, abzuschalten, aufzutanken oder sich etwas Gutes zu tun.

Einfühlsam und mit einfachen Methoden kann, besonders auch bei Kindern, vieles bearbeitet und aufgelöst werden. Begeistert sehe ich immer wieder, wie Kinder und Jugendliche das Erlernte völlig selbstverständlich umsetzten und sich schnell wieder besser fühlen.

Doch kommt es auch immer wieder vor, dass unsere Kinder uns Erwachsene, unsere Gefühlslage, unsere Themen aufnehmen und uns mitunter „spiegeln“. Viele Probleme, die unsere Kinder oder wir mit ihnen haben, lösen sich häufig auf, wenn wir als Eltern eigene Themen erkennen, annehmen und verändern.

So war es zum Beispiel bei meinem Sohn, der seit Kindergartenzeit an Schwierigkeiten mit seinen Ohren und dem Hörvermögen hatte. In dem Moment, in dem ich mein Thema, in dem Fall waren es auch meine Ohren, gelöst hatte, blieben seine dauerhaft gesund.

Zwei Erlebnisse mit meinen eigenen Kindern habe ich besonders schön in Erinnerung.

Von panischer Angst zu totaler Gelassenheit 

Damals kam ich gerade von meiner Hypnoseausbildung nach Hause. Meine Tochter hatte am nächsten Morgen einen Impftermin. Ich erwähnte es beiläufig, woraufhin sie schreiend in den Garten rannte und weinte. Auf keinen Fall würde sie sich spritzen lassen! Zudem hatte sie auch keine gute Erfahrung gemacht bei ihrem letzten Kinderarztbesuch. Ich fragte mich, wie ich es wohl hinbekommen sollte, sie am nächsten Tag ins Auto und zum Arzt zu bringen.

Ich ging zu ihr und versuchte sie zu beruhigen. Ich konnte sie davon überzeugen, es mit dem, was ich neu gelernt hatte, einfach mal zu versuchen. Sie kam mit ins Haus, legte sich auf Sofa und folgte meinen Anweisungen. Es ging super schnell, sie in einen Trancezustand zu bringen und mit kurzen Suggestionen ihr die Angst vor der Impfung zu nehmen.

Wenige Minuten später öffnete sie die Augen, schaute mich selbstbewusst an, stand auf und fragte nur ganz cool „wohin bekomme ich denn die Spritze?“ und „bekomme ich auch ein schönes Pflaster?“. Das war alles. Ganz entspannt fuhren wir am nächsten Tag zum Kinderarzt und sie ließ sich impfen.

„Mama, du kannst ja zaubern!“
Mein Sohn ist sehr offen für meine Arbeit. Wenn er ein Problem hat, ob körperlich oder emotional, kommt er gern zu mir und fragt mich, ob ich mal „schnell“ testen kann, woran es liegt.

Einmal kam er mit starken Kopfschmerzen aus der Schule nach Hause. Er bat mich, mit ihm zu arbeiten. Ich testete die Ursache und wir lösten das Thema auf. Außerdem nutze ich noch QC. Kurze Zeit später guckte er mich mit großen Augen an und sagte: „Mama, du kannst ja zaubern!“. Seine Kopfschmerzen waren plötzlich verschwunden.

Preise

Für ein Coaching berechne ich pro 60 Minuten 100 €. Beim Ersttermin sind die ersten 30 Minuten gratis. Ein Termin dauert zwischen 90 und 120 Minuten. Abgerechnet wird im 15-Minuten-Takt.

Je nach Wunsch oder Bedarf erhalten meine Kunden individuelle Anleitungen oder Audiodateien.

Mir persönlich ist es sehr wichtig, dass meine Kunden das Erlernte und neu Erfahrene auch zu Hause weiter nutzen, umsetzten und anwenden können. Daher erstelle ich gern indivuduelle Unterlagen, die als zusätzliche Unterstützung sehr hilfreich sind. Das gibt ein Gefühl von Sicherheit!